Druckerei und Verlag

Holger Balodis, Dagmar Hühne:
Rente rauf! – So kann es klappen

2. Auflage, © 2020 H.Balodis, D.Hühne
Kt., 210 Seiten, ISBN 978-3-932246-98-2
Preis 18,00 € inkl. Versandkosten

Sie können dieses Buch hier bestellen.
Buchhandlungen bitten wir, unter Angabe ihrer VerkehrsNr per E-Mail oder Fax zu bestellen.


Inhalt:


Bessere Renten für alle sind möglich und finanzierbar:

Das Buch beweist, dass bessere Renten für alle möglich und finanzierbar sind. Es zeigt, was die Politik dafür tun muss. Es soll all denen, die für höhere Renten eintreten, Mut machen und ihnen eine Stimme verleihen. Klar wird: Es handelt sich nicht um eine Utopie. Deutlich höhere Renten sind schon kurzfristig umsetzbar. Wie das funktionieren kann, rechnen die Autoren haarklein vor. Die drohende Altersarmut lässt sich noch abwenden. Und vor allem die jüngere Generation wird von besseren Renten profitieren. Wenn nur endlich mutige Entscheidungen getroffen werden.


Über die Autoren:

Holger Balodis und Dagmar Hühne, beide Jahrgang 1960, berichteten 25 Jahre lang als Fachautoren für die ARD-Magazine "Monitor", "Plusminus" und "Ratgeber Recht". Sie sind ausgewiesene Experten auf den Gebieten Altersvorsorge, Versicherungen und Finanzen und haben zu diesen Themen zahlreiche Bücher für die Verbraucherzentralen und "Stiftung Warentest" verfasst, außerdem im Jahr 2012 den Spiegel-Bestseller "Die Vorsorgelüge". 2014 veröffentlichte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ihre Untersuchung "Privatrenten als (un)geeignetes Instrument der Altersvorsorge".

2017 erschien im Westend-Verlag ihr Buch "Die große Rentenlüge",
2020 erschien bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung die Broschüre "Es gibt keine Altersarmut in Deutschland!" (Mythen und Fakten zur Rentenpolitik).